Das Liederbucharchiv

Lieder zu "U"

Liedanfang   Titel   alle Lieder zuklappen ▄bersicht Quellen
├ťber den Berg ist mein Liebster gezogen 1 Buch
Titel: ├ťber den Berg ist mein Liebster gezogen
Worte: Gisela Tiedke
Weise: m├╝ndlich ├╝berliefert
Bemerkung: Finnisches Volkslied, Deutsch von Gisela Tiedke
├ťber den F├Âhren schweiget der Wind 1 Buch
Titel: ├ťber den F├Âhren
Worte: unbekannt
Weise: unbekannt
├ťber den Himmel Wolken ziehn 2 BŘcher
Titel: ├ťber die Felder
Worte: Hermann Hesse
Weise: m├╝ndlich ├╝berliefert
Bemerkung: Entstanden in der Hohburghorte auf Gro├čfahrt 1947 im Hochgebirge und zur Jahreswende 1948/49 im Bundeslager der Jungenschaft in Haltern vom Nordgau gesungen. Es sind verschiedene Fassungen verbreitet, Fassung in "Der Turm A" wurde nach dem Singen der Hohburghorte aufgezeichnet.
├ťber den silbernen Bergen 1 Buch
Titel: ├ťber den silbernen Bergen
Worte: Cesar Bresgen wiki: Cesar Bresgen
Weise: Cesar Bresgen
├ťber der Steppe kreisen zur Nacht 1 Buch
Titel: ├ťber der Steppe
Worte: Heiner Rothfuchs
Weise: Alfred Zschiesche (Alf)
├ťber der wei├čen Nacht 1 Buch
Titel: ├ťber der wei├čen Nacht
Worte: Erich Scholz (Olka)
Weise: Erich Scholz (Olka)
Bemerkung: aus: "Lieder der Rotte Brabant", 1935
├ťber die Beschwerden dieses Lebens 1 Buch
Titel: Arie des Leopold
Worte: Karl Alexander Herklots
Weise: Karl Alexander Herklots
Bemerkung: Aus dem Singspiel: "Der kleine Matrose", Worte und Weise: 1797
├ťber die Felder seht doch 1 Buch
Titel: ├ťber die Felder
Worte: Wolf Kinzel
Weise: m├╝ndlich ├╝berliefert
Bemerkung: Kosakenlied aus der wei├čen Armee
├ťber die Felder Soldaten ziehen 1 Buch
Titel: ├ťber die Felder Soldaten ziehen
Worte: unbekannt
Weise: unbekannt
Bemerkung: Weise aus Frankreich (Tambour battant), Worte aus dem Tahoe-Ring
├ťber die Heide wehen die Fahnen 1 Buch
Titel: Landsknechte kommen
Worte: Heini Wei├č
Weise: Heini Wei├č
├ťber meiner Heimat Fr├╝hling 1 Buch
Titel: ├ťber meiner Heimat Fr├╝hling
Worte: Eberhard Koebel (tusk) tusk - Wandervogel mit vielen Karrieren
Weise: m├╝ndlich ├╝berliefert
Bemerkung: Worte: 1934, Weise eines alten Kuban-Kosakenliedes
├ťber meines Weibs Gekeife 1 Buch
Titel: ├ťber meines Weibs Gekeife
Worte: unbekannt
Weise: unvertont
Bemerkung: Spruch auf einer Pfeife
├ťberm dunklen Walde dort 1 Buch
Titel: Nachttramp
Worte: Heiner Hinkel
Weise: m├╝ndlich ├╝berliefert
Bemerkung: Weise: altniederl├Ąndisch, 1626
Ulanen, stolz von L├╝tzow her 1 Buch
Titel: Ulanen, stolz von L├╝tzow her
Worte: Fritz von Unruh
Weise: W. G.
Bemerkung: Worte: 1914
Um dieses Denkmals Riesenkrone stehen 1 Buch
Titel: Das Denkmal zu Leipzig
Worte: Freiherr B├Ârries von M├╝nchhausen wiki: B├Ârries von M├╝nchhausen B├Ârries Freiherr von M├╝nchhausen Lexikon: B├Ârries von M├╝nchhausen
Weise: unvertont
Um Waterloo br├╝llen die Donner der V├Âlkerschlacht 1 Buch
Titel: Der Eid Derer von Lohe
Worte: Freiherr B├Ârries von M├╝nchhausen wiki: B├Ârries von M├╝nchhausen B├Ârries Freiherr von M├╝nchhausen Lexikon: B├Ârries von M├╝nchhausen
Weise: unvertont
Umgekehrt, umgekehrt ist auch was wert 1 Buch
Titel: Umgekehrt
Worte: Werner Wehrli
Weise: Werner Wehrli
Bemerkung: Krebskanon
Un auf der W├Ąlt si kener L├╝t 1 Buch
Titel: Un auf der W├Ąlt si kener L├╝t
Worte: unbekannt
Weise: unbekannt
Bemerkung: Emmentaler K├╝herlied
Und als begann der dritte Krieg 1 Buch
Titel: Atom, Atom
Worte: unbekannt
Weise: unbekannt
Und als mein Vater die Mutter freit 1 Buch
Titel: Heckenkind
Worte: Hermann L├Âns
Weise: Hermann L├Âns
Und als wir dann am Abend den See vor uns sah┬┤n 2 BŘcher
Titel: La├čt uns singen
Worte: Erik Martin (Mac)
Weise: Erik Martin (Mac)
Und am Abend ziehen Gaukler durch den Wald 2 BŘcher
Titel: Das Gaukler-Lied
Worte: Werner Helwig (Hussa) www.wernerhelwig.de
Weise: Werner Helwig (Hussa) Werkverzeichnis Werner Helwig
Bemerkung: Worte und Weise: 1950
Und der Herbst hat sich erhoben 2 BŘcher
Titel: F├╝hr das Ruder
Worte: Klabund
Weise: Heinrich Steinh├Âfel (Heinpe)
Bemerkung: Worte nach Kaiser Wuti von Klabund ("Chinesischer Lyrik", Phaidan, 1931), Auf Gro├čfahrt 1948, Edertalsperre, in der Hohburghorte, Kiel, entstanden.
Und der Mond hebt sich steigend 1 Buch
Titel: Mondnacht auf der Nehrung
Worte: unbekannt
Weise: unbekannt
Und die Morgenfr├╝he, das ist unsere Zeit 1 Buch
Titel: Und die Morgenfr├╝he
Worte: Hans Baumann Artikel ├╝ber Hans Baumann
Weise: Hans Baumann wiki: Hans Baumann
Und die See, die ist gro├č 1 Buch
Titel: Und die See, die ist gro├č
Worte: Max Barthel
Weise: m├╝ndlich ├╝berliefert
Bemerkung: Weise in Anlehnung an das altenglische Seemannslied "Farewell and adieu to you Spanish Ladies" von Gerhard Pallmann bearbeitet. Aus: "Seemannslieder", Hansische Verlagsanstalt, Hamburg 1938
Und Gott, der G├╝tige, soll sich senken 1 Buch
Titel: Hausspruch
Worte: unbekannt
Weise: unbekannt
Und habens die Soldaten kein Geld 3 BŘcher
Titel: Und habens die Soldaten
Worte: unbekannt
Weise: unbekannt
Und ihr rufenden Fanfaren findet die Jungen all 1 Buch
Titel: Und ihr rufenden Fanfaren
Worte: Hans Baumann Artikel ├╝ber Hans Baumann
Weise: Hans Baumann wiki: Hans Baumann
Und in dem Schneegebirge 4 BŘcher
Titel: Jungbr├╝nnlein
Worte: unbekannt
Weise: unbekannt
Bemerkung: Aus: "Schlesische Volkslieder", Hoffmann-Richter, 1842
Und jetzo kommt die Nacht herbei 1 Buch
Titel: Und jetzo kommt die Nacht herbei
Worte: unbekannt
Weise: unbekannt
Bemerkung: Aus: "Fr├Ąnkische Volkslieder", Ditfurth, 1855
Und jetzt gang i an Peter Br├╝nnele 1 Buch
Titel: Und jetzt gang i an Peter Br├╝nnele
Worte: unbekannt
Weise: unbekannt
Bemerkung: Aus der Steiermark. ├ťber das ganze ├Âsterreichische und bayrische Alpengebeit und S├╝dtirol verbreitet.
Und ob der Sturm auch manche Nacht 2 BŘcher
Titel: Lied der Seefahrer
Worte: Alfred Zschiesche (Alf)
Weise: Alfred Zschiesche (Alf)
Bemerkung: aus: "Wenn die bunten Fahnen wehen", 1938
Und so im Schritt und so im Tritt 1 Buch
Titel: Und so im Schritt und so im Tritt
Worte: Wilhelm Wollenberg
Weise: Adolf Wilhelm M├╝ller
Und ├╝ber Nacht im M├Ąrz springen die Knospen auf 1 Buch
Titel: Und ├╝ber Nacht im M├Ąrz
Worte: Cesar Bresgen wiki: Cesar Bresgen
Weise: Cesar Bresgen
Und Unserer Lieben Frauen, der traumete ein Traum 1 Buch
Titel: Unserer Lieben Frauen Traum
Worte: unbekannt
Weise: unbekannt
Bemerkung: Nach Beuttners Gesangbuch, 1602
Und wenn das Gl├Âcklein f├╝nfmal schl├Ągt 1 Buch
Titel: Und wenn das Gl├Âcklein f├╝nfmal schl├Ągt
Worte: unbekannt
Weise: unbekannt
Bemerkung: Aus Schlesien, Aus: "Schlesische Volkslieder", Hoffmann-Richter, 1842
Und wenn der Brummba├č macht brumm brumm! 1 Buch
Titel: Brummba├č
Worte: Wolf Kinzel
Weise: m├╝ndlich ├╝berliefert
Bemerkung: polnischer Tanz
Und wenn du meinst, ich lieb┬┤ dich nicht 1 Buch
Titel: Kiekebusch
Worte: unbekannt
Weise: unbekannt
Und wenn wir marschieren 3 BŘcher
Titel: Und wenn wir marschieren
Worte: Walter G├Ąttke
Weise: Walter G├Ąttke
Bemerkung: zuerst: "Hamburger Liederbl├Ątter", 1920
Und wieder bl├╝het die Linde 1 Buch
Titel: Und wieder
Worte: unbekannt
Weise: unbekannt
Und wieder erbl├╝het nach Nebel und Nacht 1 Buch
Titel: Die gro├če Fahrt
Worte: Alfred Zschiesche (Alf)
Weise: Alfred Zschiesche (Alf)
Und wieder ist Notzeit zu tragen 1 Buch
Titel: Gel├Âbnis
Worte: unbekannt
Weise: unbekannt
Und wir kauern wieder um die hei├če Glut 3 BŘcher
Titel: Und wir kauern wieder um die hei├če Glut
Worte: Fredl Mayr
Weise: Fredl Mayr
Bemerkung: Worte und Weise: 1933
Und┬┤s Liebe das halte mer f├Âr k├Ą S├Ând 1 Buch
Titel: Und┬┤s Liebe das halte mer f├Âr k├Ą S├Ând
Worte: unbekannt
Weise: F. Huber
Bemerkung: Aus der Schweiz, volkst├╝mlich
Ungez├Ąhlte H├Ąnde sind bereit 1 Buch
Titel: Lied der Arbeit
Worte: Karl Br├Âger
Weise: Adolf Lohmann Biografie Adolf Lohmann
Bemerkung: Weise: 1930
Ungez├Ąhlte Male 1 Buch
Titel: Ungez├Ąhlte Male
Worte: Alo Hamm (Trenk)
Weise: Alo Hamm (Trenk)
Uns jungen Mannen 1 Buch
Titel: Wan si dahs
Worte: Gottfried von Neifen
Weise: unbekannt
Bemerkung: Worte: um 1300, Weise: Frank Wulff-Raven/Stefan Wulff
Uns rufet die Stunde 1 Buch
Titel: Bekenntnis
Worte: Franz Morthorst
Weise: Adolf Lohmann Biografie Adolf Lohmann
Bemerkung: Weise: 1934
Uns ruft die Stra├če 1 Buch
Titel: Uns ruft die Stra├če
Worte: Ellen Hempel
Weise: Ellen Hempel
Buchschmuck