Das Liederbucharchiv

Lieder zu "S"

Liedanfang   Titel   alle Lieder zuklappen ▄bersicht Quellen
Sagt an, wer ist doch diese, die auf am Himmel geht 1 Buch
Titel: Sagt an, wer ist doch diese, die auf am Himmel geht
Worte: unbekannt
Weise: unbekannt
Bemerkung: Aus: "St. Galler Gesangbuch"
Salve Regina, mater misericordiea vita dulcedo 1 Buch
Titel: Salve Regina, mater misericordiea vita dulcedo
Worte: unbekannt
Weise: unbekannt
Bemerkung: Gregorianischer Choral, Aus: "Kleine St├╝cklein f├╝r Feierstunden", Blatt 3, Marienminne
Salve, o Popolo d┬┤Eroi 1 Buch
Titel: Giovinezza
Worte: unbekannt
Weise: unbekannt
Bemerkung: Italineisches Faschistenlied
Sanctus, sanetus 1 Buch
Titel: Sanctus
Worte: Clemens non Papa
Weise: Clemens non Papa
Bemerkung: Kanon zu 5 Stimmen, vor 1556, Aus: "Der Kanon", Fritz J├Âde
Sankt J├Ârg, der frumbe Reitersmann 1 Buch
Titel: Sankt J├Ârg, der frumbe Reitersmann
Worte: unbekannt
Weise: unbekannt
Sankt J├Ârg, du hoher Reiter 1 Buch
Titel: Sankt J├Ârg
Worte: Walther Jansen (Michael)
Weise: Walter Menzel
Sausen der Winde aus n├Ąchtlichem Wald 1 Buch
Titel: Schwedisches Hirtenlied
Worte: Oscar Frederik
Weise: Alfred Zschiesche (Alf)
Bemerkung: Worte: nach Motiven des schwedischen Hirtengedichtes "Vindarna sucka" von Oscar Frederik
Sausende Steine, eiskalter Wind 2 BŘcher
Titel: Der Rebellenkurier
Worte: Kurt Wollweber (Scheich)
Weise: Kurt Wollweber (Scheich)
Savez vous planter les choux 1 Buch
Titel: Planter les choux
Worte: unbekannt
Weise: unbekannt
Bemerkung: Kinderlied aus Frankreich, Bewegungslied
Sa├čen vier beisammen 1 Buch
Titel: Sa├čen vier beisammen
Worte: Rudi Rogoll
Weise: Rudi Rogoll
Sch├Ąfer sag, wo tust du weiden 2 BŘcher
Titel: Sch├Ąfer sag, wo tust du weiden
Worte: unbekannt
Weise: unbekannt
Bemerkung: Aus Franken, Aus: "Fr├Ąnkische Volkslieder", Ditfurth, 1855, Alter, taktwechselnder tanz
Schatten-schemengleich stehen B├Ąume stumm 1 Buch
Titel: Schatten-schemengleich
Worte: Dirk Hespers (Drickes) Dirk Hespers
Weise: Dirk Hespers (Drickes)
Bemerkung: Worte und Weise: um 1960
Schatz, mein Schatz, reise nicht so weit von mir 1 Buch
Titel: Schatz, mein Schatz, reise nicht so weit von mir
Worte: unbekannt
Weise: unbekannt
Bemerkung: Volkslied, Marschlied
Schauts auffi, wia┬┤s regnet 1 Buch
Titel: Schauts auffi, wia┬┤s regnet
Worte: unbekannt
Weise: unbekannt
Bemerkung: Aus dem M├╝nchner Liederblatt
Schein uns, du liebe Sonne 1 Buch
Titel: Schein uns, du liebe Sonne
Worte: unbekannt
Weise: Karl Marx (Komponist) wiki: Karl Marx (Komponist)
Bemerkung: Worte: 1582, aus dem Ambraser Liederbuch
Scheint die helle Sonne, welche Wonne 1 Buch
Titel: Scheint die helle Sonne
Worte: Heinz Lau
Weise: Heinz Lau
Schiffe im Hafen 1 Buch
Titel: Schiffe im Hafen
Worte: Werner Helwig (Hussa) www.wernerhelwig.de
Weise: Werner Helwig (Hussa) Werkverzeichnis Werner Helwig
Bemerkung: Worte und Weise: 1952
Schilf bleicht die langen 1 Buch
Titel: Schilf
Worte: Walter Scherf (Tejo)
Weise: unbekannt
Bemerkung: Weise aus Schweden
Schlaf, Kindelein, s├╝├če 1 Buch
Titel: Schlaf, Kindelein, s├╝├če
Worte: unbekannt
Weise: unbekannt
Bemerkung: Worte und Weise: um 1900, Aus: "Kindervolkslieder", J. G├Âtz, Wien, 1913
Schlaf, Kindlein schlaf! Der Vater h├╝t┬┤ die Schaf 1 Buch
Titel: Schlaf, Kindlein schlaf!
Worte: m├╝ndlich ├╝berliefert
Weise: m├╝ndlich ├╝berliefert
Schlaf, Kindlein, balde 1 Buch
Titel: Schlaf, Kindlein, balde
Worte: unbekannt
Weise: unbekannt
Bemerkung: Aus S├╝ddeutschland, Aus: "Alte und neue Kinderlieder", Pocci und Raumer, Leipzig, 1852
Schlaf, mein Bub, ich will dich laben 2 BŘcher
Titel: Bájuschki bajú
Worte: Michael Jurgewitsch Lermontow
Weise: m├╝ndlich ├╝berliefert
Bemerkung: Kosaken-Wiegenlied, Deutsch von Wolf Kienzel, zuerst in "Soldatench├Âre der Eisbrechermannschaft", lt. "Turm A" Deutsch von J.V. G├╝nther (dj.1.11)
Schlaf, mein Kindelein, schlaf, mein S├Âhnelein 1 Buch
Titel: Schlaf, mein Kindelein
Worte: unbekannt
Weise: unbekannt
Bemerkung: Wiegenlied aus dem 17. Jahrhundert, in "Deutsche Lieder vergangener Jahrhunderte 1" ein dreistimmiger polyphoner Satz von Walter Rein
Schlaf, schlaf, B├╝bele schlaf 1 Buch
Titel: Schlaf, schlaf, B├╝bele schlaf
Worte: unbekannt
Weise: unbekannt
Bemerkung: Aus dem Elsa├č, Aus: "Chansons populaires de l┬┤Alsace", Paris, 1883
Schlafe, Entchen, schlaf im Schilfe 1 Buch
Titel: Finnisches Wiegenlied
Worte: unbekannt
Weise: unbekannt
Bemerkung: Worte und Weise eines Finnischen Wiegenliedes
Schlafe, Liebchen, weil┬┤s auf Erden nun so still 1 Buch
Titel: Schlafe, Liebchen
Worte: Joseph Freiherr von Eichendorff Werke von Eichendorff wiki: Joseph von Eichendorff
Weise: Cesar Bresgen wiki: Cesar Bresgen
Schlafet, schlafet, der Tag bricht an 1 Buch
Titel: Navajolied
Worte: Rolf Tiedgens
Weise: Richard Just
Bemerkung: Worte aus "Regentrommel", Rolf Tiedgens, Weise aus "Wei├če Stra├čen, Lieder der Gro├čfahrt", Walter Scherf (Tejo), Heinz Schwarz, 1950, gesungen von Priestern und T├Ąnzern nach der langen Nachtwache
Schlaget eine Nachtigall 1 Buch
Titel: Kanon am Wasserfall
Worte: Eduard M├Ârike Werke von Edurad M├Ârike wiki: Eduard M├Ârike
Weise: m├╝ndlich ├╝berliefert
Schleswig-Holstein, meerumschlungen 1 Buch
Titel: Schleswig-Holstein, meerumschlungen
Worte: Mathias Friedrich Chemnitz
Weise: Karl Gottlieb Bellmann
Bemerkung: Worte: 1844, Weise: 1844
Schlie├č Aug und Ohr f├╝r eine Weil 4 BŘcher
Titel: Besinnung
Worte: Friedrich Gundolf
Weise: m├╝ndlich ├╝berliefert
Bemerkung: aus: "Lieder der S├╝dlegion", Weise aus dem Tahoe-Ring In der Zeitschrift "Jugendland", 2/1931 ist eine ├Ąltere, weniger umgesungene Fassung abgedruckt. In Querfeld ein eine weitere Melodie von Alfred Zschiesche (Alf)
Schneefl├Âckchen, tanze 1 Buch
Titel: Schneefl├Âckchen, tanze
Worte: m├╝ndlich ├╝berliefert
Weise: m├╝ndlich ├╝berliefert
Bemerkung: Aus einem Kindergarten, aufgezeichnet von K. Dittrich
Schneefl├Âckchen, Wei├čr├Âckchen 1 Buch
Titel: Schneefl├Âckchen, Wei├čr├Âckchen
Worte: H. Haberkorn
Weise: m├╝ndlich ├╝berliefert
Schneider, den mag ich it, schneid┬┤t zu viel zu 1 Buch
Titel: Schneider, den mag ich it
Worte: unbekannt
Weise: unbekannt
Bemerkung: Durch ganz Deutschland
Schneidri, schneidra, schneidrum 1 Buch
Titel: Lob des Schneiders
Worte: unbekannt
Weise: unbekannt
Bemerkung: Aus: "Fr├Ąnkische Volkslieder", Ditfurth, 1855, in "Bruder Singer" ein Satz von Adolf Seifert, Weise von Walther Hensel vereinfacht
Schn├╝rt die prallen Lederb├Ąlle 1 Buch
Titel: Schn├╝rt die prallen Lederb├Ąlle
Worte: Ernst Fuhry
Weise: Karl Fegers
Sch├Ân ist die Welt, drum Br├╝der la├čt uns reisen 1 Buch
Titel: Sch├Ân ist die Welt
Worte: unbekannt
Weise: unbekannt
Bemerkung: Handwerkerlied aus Oberhessen und aus dem Nassauischen
Sch├Ân und lieblich ist einer Stimme Melodie 1 Buch
Titel: Sch├Ân und lieblich
Worte: Rudolf Schoch
Weise: Rudolf Schoch
Schon wird uns oft ums Herz zu eng 1 Buch
Titel: Trinklied vom Abgang
Worte: Theodor Kramer
Weise: Erich Schmeckenbecher
Bemerkung: Worte: 1943
Sch├Ânes Sch├Ątzchen, ich steh drau├čen vor deim Fensterlein 1 Buch
Titel: Sch├Ânes Sch├Ątzchen
Worte: unbekannt
Weise: unbekannt
Sch├Ânster Herr Jesu, Herrscher aller Enden 3 BŘcher
Titel: Sch├Ânster Herr Jesu
Worte: unbekannt
Weise: unbekannt
Bemerkung: Anmerkung in "Unsere Lieder": aus Schlesien, in "Jung Volker" ein anderer Text "Sch├Ânster Herr Jesu, Sch├Âpfer aller Dinge" und Anmerkung: 1. Strophe und Weise im M├╝nsterschen Gesangbuch, 1874, Anmerkung in "Der singende Quell": 1677, dort Textvariante
Sch├Ânster Schatz, schau auf die Erde 1 Buch
Titel: Sch├Ânster Schatz
Worte: unbekannt
Weise: unbekannt
Bemerkung: Kinderlied aus Deutschland, Kettenlied, Frage- und Antwortspiel
Schou basche tschutou tschu jecao 1 Buch
Titel: Tschutou Tschu
Worte: unbekannt
Weise: unbekannt
Bemerkung: Arbeitslied aus China
Schr├Ąg├Ąugig wir mit schmalem Lid 1 Buch
Titel: Die Reiterei des Dschingis Khan
Worte: Alexander Blok
Weise: Werner Helwig (Hussa) www.wernerhelwig.de Werkverzeichnis Werner Helwig
Bemerkung: Weise: 1952
Sch├╝ret die Flamme, da├č lodernd sie steige 1 Buch
Titel: Sch├╝ret die Flamme
Worte: F.W. Hausmann
Weise: Robert G├Âtz
Schwarz ist die Sorge, schwarz unser Brot 2 BŘcher
Titel: Schwarz ist die Sorge
Worte: unbekannt
Weise: unbekannt
Bemerkung: Lied ostpreu├čischer Bauern 1930, Melodie: Freikorps vom Stein in der d.j. 1.11
Schwarzbraun ist die Haselnu├č 1 Buch
Titel: Schwarzbraun ist die Haselnu├č
Worte: m├╝ndlich ├╝berliefert
Weise: m├╝ndlich ├╝berliefert
Schweigst auf meine Frage bange 1 Buch
Titel: Schweigen
Worte: Werner Helwig (Hussa) www.wernerhelwig.de
Weise: Werner Helwig (Hussa) Werkverzeichnis Werner Helwig
Bemerkung: Worte und Weise: 1956
Sechs wackre Burschen hier im Kreis 1 Buch
Titel: Sechs wackre Burschen
Worte: unbekannt
Weise: unbekannt
Seht die bungen Fahnen fliegen 1 Buch
Titel: Seht die bungen Fahnen fliegen
Worte: Schikki
Weise: Gerhard R├Â├čner
Seht die Leute, sie springen 1 Buch
Titel: Geburtstagslied
Worte: Erik Schellhorn (Fotler)
Weise: unbekannt
Bemerkung: Russisches Kinderlied, letzte Strophe aus Studentenkreisen, deutsch von Erik Schellhorn, 1991
Buchschmuck